Lage
Exposé herunterladen
Interne Kennung der Immobilie: 20927

Solides Mehrfamilienhaus mit Potential! | 20927

Mehrfamilienhaus (Invest.) | 21073 Hamburg

Objekt teilen
869.000 €
Kaufpreis
1959
Baujahr
381 m²
Wohnfläche

Erste Infos vorab

Dieses Objekt befindet sich aktuell in der Vermarktung. Bitte prüfen Sie anhand der Eckdaten, ob diese Immobilie grundsätzlich zu Ihrem Kaufwunsch passt.

Für weiterführende Informationen melden Sie sich bitte zunächst als Kunde bei uns an. Dann erfahren Sie die genaue Adresse mit Standortbeschreibung.
Die Grundrisse, weitere Fotos und die 360-Grad online Besichtigung, unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung. Gefällt Ihnen alles, vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungswunsch per Email unter anfragen@haferkamp-wohnen.de.

Selbstverständlich ist Ihr Kundenkonto kostenlos. Hier können Sie sich anmelden oder neu registrieren.

Eckdaten der Immobilie

Kennung
20927
Objektart
Mehrfamilienhaus (Invest.)
Baujahr
1959
Gesamtanzahl Stockwerke
3
Wohnfläche ca.
381 m²
Grundstücksfläche ca.
403 m²
Vermietbarefläche ca.
381 m²
Gesamtfläche ca.
381 m²
Nettorendite ist
5 %
Nettorendite soll
5 %

Kosten

Kaufpreis
869.000 €
Käuferprovision
6,95 % inkl. 19 % MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses klassische Zinshaus ist eine hervorragende Gelegenheit:
Eine solide bauliche Substanz mit Optimierungsmöglichkeiten und eine vermietungssichere sowie verkehrsgünstige Lage mitten Harburg.
Dieses attraktive Mehrfamilienhaus wurde ca. 1959 in massiver Bauweise auf einem ca. 403 m² großen Grundstück errichtet. Insgesamt verfügt dieses gepflegte, dreigeschossige Gebäude über fünf Wohneinheiten mit einer Wohnfläche von ca. 381,36 m² Wohnfläche zzgl. Vollkeller sowie Dachboden. Des Weiteren sind drei Garagen auf dem Grundstück errichtet worden.
Alle fünf Wohnungen verfügen über effiziente und praktische Grundrisstypen mit Wohnflächen zwischen ca. 62 m² und ca. 104 m². Bei Neuvermietungen wurden die Wohnung bereits teilweise renoviert. Zudem verfügen alle Wohnungen jeweils über einen kleinen Balkon. Das Erscheinungsbild ist insgesamt als zeitgemäß, marktgerecht und somit ideal anzusehen.
Die Beheizung findet über eigene Gasthermen, die in den letzten Jahren alle ausgetauscht wurden, statt. Die Warmwasseraufbereitung wird über Durchlauferhitzer gewährleistet. Weiterhin verfügen alle Wohnungen über isolierverglaste Kunststofffenster aus dem Jahr 1999. Die Fassade wurde im hellen Klinker ausgeführt, das Dach ist mit soliden Dachpfannen eingedeckt. Die Gebäudesubstanz sowie die Technik wurden laufend instandgehalten und notwendige Reparaturen umgehend beseitigt.
Zusätzliches Potenzial bietet der Dachboden. Hier wäre ein Ausbau denkbar, wurde bisher aber nicht geprüft.
Das Objekt ist voll unterkellert und bietet den Mietern praktische Abstellfläche.
Die aktuellen Jahresnettomieteinnahmen in Höhe von € 47.193,96 setzen sich aktuell aus fünf Wohneinheiten und drei Garagen zusammen.

Ausstattung

Die aktuellen Jahresnettomieteinnahmen setzen sich aktuell aus fünf Wohneinheiten und drei Garagen zusammen und betragen € 47.193,96 (Stand 03.2024)
Es bestehen keine Mietrückstände. Ebenso bestehen keine Rechtsstreitigkeiten.

Ihr Ansprechpartner

Haferkamp Immobilien_Team_Arnold
Waldemar Arnold
Immobilienberater
Unternehmenszentrale

Ihr Finanzierungsberater

Daniela Kuckerz
Kooperationspartnerin Finanzierung
Unternehmenszentrale

Energieausweis

Baujahr
1959
Heizungsart
Etagenheizung
Befeuerungsart
Erdgas leicht
Wesentlicher Energieträger
Erdgas leicht
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieausweis Wertklasse
F
Ausstelldatum
9. Juli 2018
Gültig bis
8. Juli 2028
F
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
164,3 kWh/(m²·a)

Mein Investitionsplaner

Die Werte werden nur mit einem vollständigen Konto gespeichert.
?

Sie möchten wissen, wo sich die Immobilie befindet?

Jetzt anmelden oder registrieren

Lage

Dieses Mehrfamilienhaus liegt gut angebunden im Hamburger Stadtteil Harburg, zwischen der Technischen Universität und dem Göhlbachtal. Es ist ein Standort der kurzen Wege, relativ zentral und ruhig. Die zentrale Lage zeichnet sich insbesondere durch die fußläufige Nähe zum Harburger Stadtzentrum und zur Technischen Universität aus. In wenigen Fahrminuten gelangt man zum Phoenix-Center und zur Fußgängerzone Lüneburger Straße. Die S-Bahnstation Harburg-Rathaus sowie die Autobahnanschlüsse der A7 in Marmstorf und in Heimfeld sind ebenfalls in wenigen Fahrminuten erreichbar. Alle wichtigen Nahversorger sowie Ärzte und Apotheken befinden sich in fußläufiger Entfernung.

Ähnliche Angebote

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
Sie erhalten in kürze eine E-Mail mit einem einmaligen Login link.
Kundenkonto
Sie sind momenten nicht in Ihrem Kundenkonto angemeldet.
Registrieren