Denkmalgeschützte Doppelhaushälfte
Verkauft

Denkmalgeschützte Doppelhaushälfte

Doppelhaushälfte in 21107 Wilhelmsburg

Baujahr1904
Wohnfläche200 m²
Grundstücksfläche1.084 m²
Zimmer8

Erfolgreich verkauft

Dieses Objekt ist erfolgreich verkauft worden. Sie möchten auch eine Immobilie verkaufen?

Unsere Verkaufsexperten kontaktieren Sie gern persönlich um Ihre Immobilie zu besichtigen, Qualitäten herauszustellen, Potenziale aufzuzeigen und eine präzise Preiseinschätzung aus Sicht eines erfahrenen Maklers zu geben.

Die Beratung ist natürlich kostenfrei und völlig unverbindlich.
Sie erreichen unser Verkaufsteam unter der Nummer 040-766500-1 oder per E-Mail unter info@haferkamp-wohnen.de.

Nehmen Sie auch gerne über unser Formular Kontakt zu uns auf.

Die hier angebotene Doppelhaushälfte ca. aus dem Jahr 1904, bietet für den richtigen Käufer viele Möglichkeiten. Es verfügt über sechs Zimmer, verteilt auf drei Etagen. In der Erdgeschosswohnung befindet sich eine Dusche, die von der Küche aus zu erreichen ist. Jeweils ein WC befindet sich auf halber Treppe in das Obergeschoss bzw. Dachgeschoss.


Insgesamt ist das Haus in keinem guten Zustand. Es muss saniert und renoviert werden. Vor einigen Jahren gab es einen Wasserschaden, der nicht behoben wurde.


Idealerweise kann dieses Haus ebenso zu Monteureswohnungen umgebaut und dann vermietet werden, so wie es die andere Haushälfte zzt. auch wird. Es befindet sich in einem ausgewiesenen Industriegebiet.


Aufgrund des Baujahres steht das Haus unter Denkmalschutz, bauliche Veränderungen müssen daher mit der zuständigen Behörde abgestimmt werden.


Es wird kein Energieausweis benötigt, da es sich hierbei um ein Denkmalschutz-Objekt handelt.